Sport

Zur Ausübung des Schulsports steht der Eisenbachtal - Grundschule eine moderne Sporthalle mit sehr guter Ausstattung zur Verfügung. Der angrenzende Rasensportplatz mit Laufbahn und Weitsprunganlage darf ebenfalls mitgenutzt werden.

In den Klassen 1 und 2 werden wöchentlich zwei Sportstunden (a 50 Min) erteilt. Die Kinder des 3. und 4. Schuljahres haben 3 mal pro Woche Sport. In der Klasse 3 sind davon 2 Schwimmstunden, die im Mons Tabor Bad Montabaur stattfinden.

Für Kinder mit konstitutionellen Schwächen oder Haltungsschäden findet einmal wöchentlich Sportförderunterricht durch eine hierfür besonders ausgebildete Lehrerin statt.

Die Eisenbachtal-Grundschule bietet ihren Schülerinnen und Schülern eine ganze Reihe von Möglichkeiten, ihre sportlichen Leistungen im Rahmen von schulinternen oder regionalen Wettbewerben unter Beweis zu stellen:


Weihnachtsbasketballturnier an der Eisenbachtal - Grundschule hat Tradition

Seit über 10 Jahren gehört es jetzt schon zur festen Tradition an der Giroder Grundschule, dass in der Woche vor den Weihnachtsferien ein Minibasketball-Turnier ausgetragen wird. In gemischten Mannschaften spielen die Kinder der 3. und 4. Klasse gegeneinander, um den Turniersieger zu ermitteln.
Auch in diesem Jahr eiferten 6 Teams um den Titel. In der Gruppe A kämpften „Die Flitzebogen“, Die „Feldstürmer“ und „Die wilden Vier“ um Körbe und Punkte. Die selbst kreierten Mannschaftsnamen in der Gruppe B lauteten: „Die wilden Pommes“, „Big Five“ und „Speed Wings“.
Jeweils 10 Minuten dauerten die Gruppenpaarungen, bei dem jeder gegen jeden antreten musste. In der Gruppe A erzielten „Die Flitzebogen“ insgesamt 14 Körbe und belegten damit Platz 1. In der Gruppe B siegte das Team „Die wilden Pommes“ mit ebenfalls 14 erfolgreichen Körben.
Beim abschließenden Endrundenturnier auf dem großen Hallenfeld besiegten „Die Flitzebogen“ ihren Gegner „Die wilden Pommes“ mit 8:4 Körben und holten somit den „Weihnachtstitel 2017“.
Alle kleinen Basketballerinnen und Basketballer erhielten eine Teilnehmerurkunde und ein kleines Präsent, das ihnen von den Sportlehrern überreicht wurde.
Auch 2017 war das Weihnachtsbasketballturnier wieder ein kleines Highlight an der Eisenbachtal-Grundschule, die mit ähnlichen Aktionen im Laufe des Schuljahres sportliche Akzente setzt.

Hier noch einmal die Platzierungen im Überblick:
1. Die Flitzebogen
2. Die wilden Pommes
3. Speed Wings
4. Die Feldstürmer
5. Big Five und Die wilden Vier

  Weihnachtsturnier 2017